Eine kleine mitterlalterliche Stadt am Meer

Zwischen Sanremo und Alassio, im Herzen der Riviera dei Fiori liegt Cervo, eine kleine mittelalterliche Stadt am Meer, die von Mauern und Türmen geschützt wird. Seit Jahren ist sie zwischen der schönsten Dörfer Italiens erkannt. Die Altstadt ist nur zu Fuß besucht werden und hat noch heute gepflasterten Straßen mit Geschäfte der Handwerker und Künstler. Die mittelalterliche Burg, die die ehemalige Residenz des Marquis Clavesana war, beherbergt heute Kunstausstellungen und die "Permanente Ethnographische Museum der westlichen Ligurien" (Museo etnografico del Ponente Ligure).
Das Wasser ist immer klar, mit fischreichen Gewässern. Die Hügel sind voll von Pinienwälder und Olivenhaine und viele sind die Wanderwegen. Cervo ist für das Internationales Festival der Kammermusik bekannt, das herausragende Leistungen im Mondschein den Besucher bietet.

6 Ergebnisse

Villaggio Turistico Bungalows Miracervo

Via Nazario Sauro, 14 18010 Cervo

Die seit drei Generationen geführte Ferienanlage befindet sich am Fuße eines der schönsten Dörfchen Italiens in Cerv

Camping del Mare

Via alla Foce, 29 18010 Cervo

Camping Lino

Via N. Sauro, 4 18010 Cervo

Parco Vacanze Capo Mimosa

Via Aurelia, 1, Loc. Capo Mimosa 18010 Cervo

Campeggio Miramare

Via Nazario Sauro, 12 18010 Cervo

Parco vacanze Ondina

Via alla Foce, 3 18010 Cervo