Unter der Asche lebt eine Stadt: Pompeji

Pompeji liegt auf einer Terrasse von vulkanischem Ursprung am südlichen Hang des Vesuvs, etwa 30 Meter über dem Meeresspiegel, in einer schöner Lage. Die Stadt ist berühmt für die Ruinen, die an die alte Stadt erinnern: die alte Stadt wurde vollständig mit Asche und Lava während der Eruption von 79 n. Chr. bedeckt. Heute können Touristen noch Fragmente des Lebens beobachten, die unter der Asche eingesperrt geblieben sind und die ein Zeugnis einer sozialen Struktur sind, die sich über die Jahrhunderte erhalten geblieben ist.

Sie bietet den Touristen auch die Möglichkeit, das Santuario della Madonna del Rosario zu besichtigen: Sanctuary wurde 1876 erstellt und der Innenraum ist mit Marmor, Fresken und Mosaiken verziert.

Im Jahr 1197 wurde die Stadt Pompeji als UNESCO-Weltkulturerbe erklärt: sie ist ein ganz besonderes und einzigartiges Zeugnis.

3 Ergebnisse

Campeggio Pompei

Via Plinio, 113 80045 Pompei

Camping Spartacus

Via Plinio, 127 - Fraz. Pompei Scavi 80045 Pompei

Camping Zeus

Via Villa dei Misteri, 3 80045 Pompei