Die Stadt der Blumen

Sanremo ist die Hauptstadt der italienischen Blumenriviera und liegt in einer weiten Bucht zwischen Capo Nero und Capo Verde. Dieser renommierten Badeort hat eine Altstadt, die als „La Pigna“ bekannt ist und hat schöne Teilansichten und typische Häusern und Straßen.

Die moderne Stadt ist ein touristisches und kommerzielles Zentrum und begrüßt den ganze Jahr über italienischen und ausländischen Besuchern. Unter den vielen Veranstaltungen finden das italienischen Song Festival und das Auto Rallye statt.

Das Casino Municipale bietet den Spiel-Liebhaber viele Unterhaltungsmöglichkeiten.

Sanremo ist auch als die "Stadt der Blumen" bekannt und ist von üppigen Gärten, bunten Blumenbeeten und tropischen Pflanzen gekennzeichnet, die in den Stadtparks züchten. Sanremo bietet seinen Gästen auch ein reges Nachtleben mit Diskotheken, Restaurants und Cocktailbars.

1 Ergebnisse

Villaggio dei Fiori

Via Tiro a Volo, 3 18038 Sanremo

Eukalyptusbäume, Bananenstauden, über tausend Palmen, Kiefern, Aloe, Ficus, Riesenstrelitzien, Brachychiton Bäume, Ja